Archiv für 25/09/2015

Geschichtsstunde: Ursprünge des Parfüms

Ein Duft ist so zeitlos wie seine Assoziationen und Parfüm hat die Menschheit seit jeher fasziniert. Eines der bekanntesten deutschen Parfüms ist zweifelsohne das berühmte Kölnisch Wasser von 4711, welches bereits im Jahr 1792 sein Debüt hatte. In Anbetracht einer beeindruckenden Liste prominenter Fans, zu denen Weltstars wie Goethe, Voltaire und Napoleon gehörten, ist es kein Wunder, dass der traditionsreiche Duft noch heute vornehme Nasen verzückt. Die Anwendung von Parfüm, Hautpflege und Kosmetika ist jedoch wesentlich älter als man vermuten mag. Sogar in der Steinzeit, lange vor Eau de Toilette, Duschgel und der regulärern Körperpflege allgemein, rieben sich unsere Vorfahren